Alle Beiträge von Sven Thiesies

Vereinsmeisterschaft / Nikolausschießen

Hier die Ergebnisse der einzelnen Wettbewerbe vom 27.11.2015:

Vereinsmeisterstaft:

1. Ralf Dierk
2. Philip Hilgert
3. Franz-Josef Bemong

Er & Sie Pokal:

1. Sven & Birgit Thiesies
2. Ludger & Ulrike Ricking
3. Bello & Alexandra Bühren

Könige & Könniginnen Pokal:

1. Franz-Josef & Dorothee Rosendahl
2. Sven & Birgit Thiesies
3. Bello & Alexandra Bühren

Nikolauspokal:

Sieger Schützenklasse: Philip Hilgert (Gewinner Nikolauspokal)
Sieger Seniorenklasse: Franz-Josef Rosendahl
Sieger Ehrenmitglieder: Manfred Hahnen

Pflanzaktion am Eikenbongert am Samstag, 14.11.2015

Am Samstag, 14.11.2015 fanden sich um 10:00 Uhr zahlreiche Schützen auf unserem Grundstück (Eikenbongert) ein um Ersatzpflanzungen durchzuführen.
Diese Pflanzaktion wurde von der Forstbetriebsgemeinschaft begleitet, deren Mitglied der Junggesellenschützenverein ist.
Frau Lohmann von der Forstbetriebsgemeinschaft hatte hierzu einen Pflanzplan erstellt.
Es wurden ca. 200 Gehölze, wie z.B. Stieleiche und Hainbuche gepflanzt.
Im Vorfeld wurde das Gelände von der Firma Hoogen vorbereitet. Ein großes Dankeschön dafür!

Fotos der Pflanzaktion sind hier zu finden:

Fotos ansehen

Treffpunkt Schmuhlsberg

Leider wurde in den letzten Wochen einige private „Treffen“ auf unserem Grundstück am Schmuhlsberg abgehalten.
Dagegen ist ja auch erstmal nichts einzuwenden, allerdings wurde dabei unser Grundstück, insbesondere im Bereich des Pilzes, stark zugemüllt.
Sollte irgendjemand Hinweise geben können, wer diesen Müll dort verursacht hat, wären wir dankbar wenn uns diese an 1680@schmuhlsberg.de gemeldet werden könnten.

IMG_0808[1]

Junggesellenschützenverein unterstützt die Pfadfinder nach Diebstahl

Wie der lokalen Presse zu entnehmen war, ist der Pfadfinderstamm St. Ulrich Alpen Opfer
von Einbrechern geworden. Es wurden dabei hochwertige Gerätschaften, wie z.B.
Motorsägen gestohlen. Es ist besonders erschreckend dass nun auch schon Vereine die
sich im Ort sozial engagieren und zum Durchführen Ihrer Aktivitäten besonders auf
Spenden angewiesen sind, Opfer von Verbrechern werden.

Der Junggesellenschützenverein Alpen 1680 e.V. möchte daher helfen und spendet den
Pfadfindern zur Anschaffung neuer Gerätschaften 335 €.

Der Großteil der Summe wurde vom Schützenthron 2014 um das Königspaar Eberhard und Christa Aldenhoff am Pfingstsonntag im Rahmen des Familientages mit Kinderschützenfest gesammelt.

Hier hat der Thron gegen Spende Kaffee und Kuchen angeboten und möchte diese Summe
nun an die Pfadfinder weitergeben.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle allen Kuchenspendern!

Der Junggesellenschützenverein hat den gesammelten Betrag auf die symbolische Summe
von 335 € aufgestockt, da der Verein in diesem Jahr sein 335-jähriges Vereinsjubiläum hat.

Schützenthron 2014 beim Familientag und Kinderschützenfest am Pfingstsonntag
Schützenthron 2014 beim Familientag und Kinderschützenfest am Pfingstsonntag

Schützenfest 2015

Mit dem gestrigen Festumzug und anschliessendem Krönungsball endete das diesjährige Schützenfest.

Der Junggesellenschützenverein Alpen 1680 e.V. bedankt sich bei allen Schützen, Helfern und Gästen für dieses tolle Schützenfest.

Thronfoto 2015
Thronfoto 2015

In den nächsten Tagen werden noch weitere Fotos vom Schützenfest unter der Rubrik Fotos veröffentlicht.

Patrick Votruba neuer Schützenkönig

Patrick Votruba ist neuer Schützenkönig des JSV 1680 Alpen e.V.

image

Im 113. Schuss setzte er sich gegen seine beiden Mitaspiranten Carsten Lommen und Christoph Bühren durch.

Hier das komplette Throngefolge:

König: Patrick Votruba
Königin: Tanja Dörmann

1. Thronpaar: Florian Lenzen und Anika Kerkhof
2. Thronpaar: Carsten Lommen und Laura Schiffer
3. Thronpaar: Sebastian Hödicke und Yvonne Ernst
4. Thronpaar: Daniel Hagedorn und Rena Lenz
5. Thronpaar: Marcel Sura und Ricarda Sprenger
6. Thronpaar: Christoph Bühren und Shirley Heckers

Das sind die diesjährigen Preisträger:

Junggesellen:

1. Hubert Scheeren
2. Peter Ridder
3. Jens Frenck
4. Markus Dyrda

Verheiratete:

1. Friedhelm Anhuf
2. Rainer Markwirtz
3. Michael Härter
4. Karsten Schulz
5. Josef Coenen
6. Werner Kuhnen
7. Günter Peschges
8. Eberhard Aldenhoff

Julian Koch neuer Kinderschützenkönig

Beim Kinderschützenfest am Pfingstsonntag setzte sich Julian Koch im 100. Schuss gegen seine 3 Mitaspiranten Finn Völker, Nils Voigt und Henrik Nissing durch.

Zu seiner Königin hat er sich Charlotte Cremer auserwählt.

Zum Throngefolge gehören:

Michael van Xanten und Judith Ullenboom

Alexander van Xanten und Leonie Reitz

Bertan Peuraff und Katharina van Xanten

Benedikt Westbroek und Isabell Koch

Dustin Drescher und Selina KochIMG_0538k